Energetische Reinigung von Räumen und Grundstücken.

Spaceclearing

Anlässe für eine energetische Hausreinigung (Spaceclearing):

 

  • Einzug in neue Haus/Wohnungs/Geschäftsräume
  • Erstbezug (Neubau) und das dazu gehörende Grundstück
  • Nach Entrümpelung des Hauses oder der Wohnung
  • Nach einer Trennung oder zur Belebung der Partnerschaft
  • Nach Krankheit oder Todesfall
  • Zur Steigerung der Produktivität und Harmonie
  • Zu Beginn eines neuen Lebensabschnitts
  • Nach Leerstand der Räumlichkeiten zum Wiederbeleben

energetische_Hausreinigung_01

Dein Zuhause:

Unser Zuhause sollte ein Ort zum Wohlfühlen sein, hier darfst du nach einem arbeitsreichen Tag zur Ruhe kommen und dich erholen!
Wenn ein Raum energetisch rein ist, fühlt man sich in ihm wohl und geborgen - auf eine andere Art und Weise.
Die Atmosphäre ist frisch, auch wenn vorher nicht gelüftet wurde (das Lüften an sich ist auch Reinigung).

Der Raum:

Energetische Reinigung ist immer dann ratsam, wenn etwas im Leben verändert werden soll oder verändert worden ist. Feinstoffliche Energie setzt sich in der Nanophysik nachweisbar in Materie fest. So können sich negative Gedanken und Emotionen, wie Streit, jegliches Leiden sowie sämtliche Ereignisse in allen Räumen manifestieren.

Die Geschichte:

Wie du selbst, haben auch Häuser und Wohnungen ihre Geschichte. Selten weißt du wirklich was in der Vergangenheit in deinem Zuhause, oder auf dem Grund passiert ist. Jedes Geschehen hinterlässt seine Spuren im Energiefeld, werden diese nicht harmonisiert, sind diese Auswirkungen noch über Generationen spürbar.

Jedes Haus und jedes Grundstück sowie auch Räume speichern jemals erlebte positive, jedoch auch negative Ereignisse und damit verbundene Emotionen.

Oft sind es Seelen oder Themen die schon über viele Jahrzehnte oder Jahrhunderte, auch über viele Inkarnationen dieses Haus, oder Grundstück bewohnen und somit auf die jeweiligen Bewohner wirken können und somit auch das Leben entsprechend beeinflussen.

Alles ist Schwingung:

Jede Wohnung, jedes Haus und auch Grundstück hat seine ganz eigene Schwingung, die sofort spürbar für jeden feinfühligen Besucher wird. Dies gilt innerhalb der Familie nicht nur für die Erwachsenen, sondern im gleichen oder oft noch im sensibleren Bereich von Kindern und Tieren.

Oft machen diese Seelen und/oder Energien auch auf sich aufmerksam durch Geräusche, durch unangenehme Gerüche oder auch nicht erklärbares Verschwinden von Gegenständen. Immer wiederkehrender:

  • Wasserschaden
  • Ungeziefer
  • Pleiten
  • Trennung
  • unerklärbares Unbehagen
  • Angst
  • Unpässlichkeit bis hin zur Erkrankung

können daraus resultieren.

 

Alte Rituale:

Ebenso kann es sein, dass über einem Grundstück und/oder Gebäude irgendwann ein Fluch oder Bann ausgesprochen wurde und dies kann sich dann mitunter so zeigen, dass eine Bewohner oder eine ganze Familie aus für sich nicht erklärbare Gründen aus diesem Haus nicht ausziehen können – aber auch nicht wirklich gut bleiben können.

 

Die energetische Reinigung:

Für eine energetische Hausreinigung ist die am weitesten verbreitete Methode das Räuchern. Hierbei werden "festsitzende" Energien gelöst. Diese können sich somit wieder frei bewegen und gehen bzw. werden transformiert.

Oft ist das nicht ausreichend, da neben alten Seelen, Elementalen und anderen Energien häufig auch energetische Portale oder Tore vorhanden sind, durch die Wesenheiten aus anderen Ebenen ein- und ausgehen können. So ist ein Haus auch wieder schnell besetzt und es muss eine erneute Reinigung erfolgen. Manchmal steht auch ein Haus auf einem alten Kultplatz, Friedhof oder einem Platz an dem früher einmal viele Menschen waren.

Um in einem solchen Fall eine effektive energetische Hausreinigung durch zu führen nehme ich mit den Portalen, Plätzen und Seelen Kontakt auf. Portale können entweder geschlossen oder verschoben werden. Das ist immer wieder sehr individuell und ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Wichtig ist bei der energetischen Hausreinigung, dass nach der Reinigung das Haus frei ist von störenden Energien.

 

 

 

Energetische Reinigung von Geschäftsräume der SinnReich Redaktion.

zum Artikel, energetische Reinigung.

... wir haben daher einen Experten für Energiearbeit eingeladen, der auch den Umgang mit Raum- und Gebäudeenergien im Programm hat. Herzlich Willkommen Karl Gässler. Er sitzt bei uns in der Redaktion und beschreibt – wohlbemerkt ohne irgendwelches Vorwissen – seine Wahrnehmung von zwei ausgeprägten Energien im Raum mit unterschiedlicher Dynamik, die kurz vor der Artikulationsecke aufeinandertreffen. Er fügt hinzu, dass höchstwahrscheinlich Probleme und Missverständnisse hervorgerufen werden, falls man von der einen auf die andere Seite hinüberkommunizieren möchte. Dass unsere Kinnladen an diesem Punkt nun den Boden geküsst haben, versteht sich wohl von selbst.

Zum Soulletter anmelden...

10 jahre Coaching

KONTAKT

Karl Gässler